alleskino - Online Videothek für den deutschen Film

Football’s coming Home – Deutschlands größte Fußballer exklusiv bei alleskino

Zum Champions League Finale zeigt alleskino.de exklusiv deutsche Fußballklassiker mit Franz Beckenbauer, Paul Breitner, Günter Netzer und vielen mehr.

libero_klein

Potsdam, 24.Mai 2013

Dieses Wochenende ist es endlich so weit: Eine neue goldene Generation deutscher Fußballer macht sich auf, den Fußballthron Europas zu erobern. alleskino nimmt dieses Ereignis zum Anlass, um an die letzte stilprägende Generation des deutschen Fußballs zu erinnern. Die Helden von damals glänzten nicht nur auf dem Rasen, sondern machten auch im Scheinwerferlicht abseits des Fußballplatzes eine bestechend gute Figur.

Das alleskino Fußball-Special:

Im großen Fußball-Special zeigt alleskino exklusiv und erstmals als Video on Demand verfügbar den Fußball-Klassiker Libero mit Franz Beckenbauer und Günther Netzer in HD. Der dokumentarische Spielfilm portraitiert die Karriere Beckenbauers auf seinem sportlichen Höhepunkt. Ebenfalls exklusiv auf alleskino beweist Paul Breitner in Potato Fritz, dass er nicht nur ein großer Fußballer war, sondern an ihm auch ein begnadeter Schauspieler verloren gegangen ist. Dazu gibt es Sönke Wortmanns großen Kinoerfolg Das Wunder von Bern über die WM Helden von 1954, sowie Das größte Spiel der Welt, eine Dokumentation über Fußballfans in den entlegenen Region der Mongolei, der Sahara und im Amazonas. Das ganze Special gibt es auf alleskino.de!

Über alleskino:

alleskino.de ist die Online Videothek für den deutschen Film. alleskino bietet einen Querschnitt von den Klassikern des deutschen Films bis zu aktuellen Produktionen junger Filmemacher. Von den Glanztaten des Weimarer Kinos, dem Autorenkino der 60er- und 70er, dem sozialistischen Film der DDR bis hin zur Beziehungskomödie der Gegenwart: Auf alleskino hat alles seinen Platz. alleskino hat das Ziel, dem Publikum alle deutschen Produktionen der Kinogeschichte online zur Verfügung zu stellen.

Pressemitteilung als pdf

 

Ansprechpartner für Redaktionen:

Till Boller

Tel.: +49.(0)331.721 21 79

Mail: t.boller@alleskino.de

 

alleskino.de ist ein Angebot der Schätze des deutschen Films GFT GmbH

Dianastrasse 44

14482  Potsdam Babelsberg

Artikel teilen: Share on Facebook0Tweet about this on Twitter0Share on Google+0Pin on Pinterest0Share on TumblrEmail this to someone

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *